Helene Fischer in Silbereisen-Show – Zuschauer spotten

Florian Silbereisen und Helen Fischer feierten gemeinsam das Jubiläum des TV-Moderators.

Florian Silbereisen und Helen Fischer feierten gemeinsam das Jubiläum des TV-Moderators.Bild: ARD-Screenshot

Jennifer Ulrich

Am 22. Oktober feierte Florian Silbereisen seinen 100. Geburtstag mit der Samstagabendshow „Das große Schlager-Jubiläum“. In diesem Zusammenhang lud er zahlreiche prominente Gäste ein, besonderes Augenmerk galt jedoch seiner ehemaligen Partnerin Helen Fisher, die bei dieser Gelegenheit ebenfalls ihre Gedanken teilte. Sie durfte auch ein paar Lieder vortragen.

Helen Fisher in Flammen

Der erste Auftritt des 38-Jährigen hatte es in sich: mit „Exactly That Feeling“ Helen Fisher trug einen übergroßen Rock, der etwa zur Hälfte des Songs Feuer fing.. Solche Spezialeffekte sieht man nicht jeden Tag, auch bei ihr.

Dann wurde es nass, als Kunstregen auf die Bühne strömte, während die Sängerin „Without Others“ performte. Silbereisen wollte diesen Job ganz klar an sein Team.

Helen Fischer und Florian Silbereisen: persönliche Beobachtungen

Der Künstler zögerte offenbar nicht, der Show zuzustimmen oder nicht. „Dein großes Jubiläum. Natürlich habe ich ja gesagt”, sagte sie im Dialog mit Zilbereizen. Und selbst der Moderator konnte seine Euphorie kaum verbergen. Silbereisen freut sich:

„Auf eines bin ich besonders stolz, und das ist unsere Freundschaft. Ich meine nicht nur uns beide. Ich meine die ganze Familie, inklusive der Kinder und eurem Thomas, der heute auch hier ist und euch beim Feiern unterstützt. bei uns hier.”

Auch Lesen :  Kommentar zu Reinhardswald-Doku: Naturschützer sind keine Reichsbürger

Dass Silbereisen vor laufenden Kameras so offen mit der Sängerin umgeht und ihren neuen Partner sogar erwähnt, ist ziemlich ungewöhnlich und kam einigen Zuschauern etwas seltsam vor.

Helen Fischer und Florian Silbereisen feuern die nassen Fans an.

Helen Fischer und Florian Silbereisen feuern die nassen Fans an.Bild: ard-Screenshot

Folgefragen von Fans, denen auch der Breathless-Übersetzer begegnet, werden die Situation wahrscheinlich nicht verbessern. An dieser Stelle gab Helen Fisher unter anderem zu, dass sie es genoss, ihr Telefon zu ignorieren. Sie sagte auch: “Ich bin zu Hause ziemlich ruhig und langweilig.” Sie braucht also die Bühne als Ausgleich.

ARD-Zuschauer lästern

Wenig überraschend ist das Gespräch zwischen Helen Fischer und Florian Silbereisen auf Twitter zu einem großen Thema geworden. Dieser Zuschauer fällt zum Beispiel ein hartes Urteil: „schrumpfen“.

Auch Lesen :  "Das sind vor allem Neider": Heinz Hoenig erhält Hassbotschaften

Diese Person wird direkt mit der Sendung als Ganzes verrechnet: “Das ist alles so fehl am Platz, so fremdartig peinlich, so peinlich.”

Immer noch ist die Rede von „unangemessener Kultivierung von Helen Fisher“:

Vanessa Mai und Dieter Bohlen haben in der Vergangenheit zusammengearbeitet. Gemeinsam waren sie Teil der DSDS-Jury. In Staffel 13 suchten sie mit HP Baxxter und Sängerin Michelle einen neuen Superstar. Der damalige Gewinner war übrigens Prince Damien. 2016 produzierte der Poptitan auch Vanessas drittes Album „Für Dich“. Bohlen arbeitete auch an “Rainbow”. Das war Monate vor der Trennung ihres Unternehmens im Jahr 2017.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button