Psycho-Thriller sorgte für einen der größten Hollywood-Twists

In diesem Thriller zeigt Schauspieler James McAvoy sein Können und fügt der Geschichte des Films eine Wendung hinzu.

Split-Poster

Teilt

Senden an:

  • Prime-Video ab 2,99 €
  • Wolkenkratzer ab 3,99 €
  • Google-Spiele ab 3,98 €
  • Itunes ab 3,99 €
  • Max's Cathedral Store ab 2,99 €
  • Chili ab 2,99 €
  • Rakuten-TV ab 3,99 €
  • Video-Community ab 3,99 €
  • Video-Download ab 2,99 €
  • Microsoft ab 2,99 €

Alle Streaming-Angebote

Der Film Split unter der Regie von M. Night Shyamalan kam 2016 in die Kinos und sicherte dem Regisseur mit dem Horrorfilm The Visit sein Comeback. Laut Forbes spielte sich Split mit einem Budget von weniger als 10 Millionen US-Dollar ab. Hauptdarsteller James McAvoy konnte in diesem Film sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen, und Regisseur M. Night Shyamalan fügte am Ende eine Wendung hinzu. Wenn Sie den Film noch nicht gesehen haben, können Sie das tun 23.11.2022 bei Amazon Prime Wiederholung.

Auch Lesen :  Helene Fischer in Silbereisen-Show – Zuschauer spotten

Bist du in der Stimmung für endlosen Horror und Nervenkitzel? Mit der Horrorserie aus diesem Video bist du bestens versorgt. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der gruseligsten Serien, die Netflix zu bieten hat:

Über diese “Spaltung”

Caseys Freunde (Anya Taylor-Joy, Claire (Haley Lu Richardson) und Marcia (Jessica Sula) werden nach Claires Geburtstagsfeier von Kevin Wendell Crumb entführt, der schnell als anwesend entlarvt wird Dissoziative Persönlichkeitsstörung leidet. Zusätzlich zu seinen 23 Persönlichkeiten wird bald eine neue Persönlichkeit erscheinen, gefährlicher und unberechenbarer als alle anderen. Die Mädchen müssen sich aus den Fängen ihres Entführers befreien, bevor eine neue Identität entsteht.

Auch Lesen :  König Charles: Foto mit Enkel George hat einen besonderen Platz

lustige Fakten: Auch M. Night Shyamalan stand in seinem Film selbst vor der Kamera. In einer der Szenen ist er als Gutsbesitzer zu sehen.

+++ Achtung, Spoiler zur Kurve am Ende von Split +++

Es gibt eine Szene am Ende des Films Bruce Willis als David Dunn gesehen aus dem Film Unbreakable. Damit wird eine Brücke zum Film aus dem Jahr 2000 geschlagen. Die gemeinsame Geschichte von David Dunn und Kevin Wendell Crumb endet im letzten Teil der Trilogie namens „Glass“. Der letzte Teil konnte jedoch nicht an den bisherigen Erfolg der Vorgängerfilme anknüpfen.

Auch Lesen :  "Let's Dance"-Star gibt Ausblick auf neue RTL-Staffel

Kennen Sie die Filme des Jahres 2022? Dann teste dein Wissen mit diesem Quiz!

Big Movie Quiz 2022: Erkennst du die Filme am Bild?

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über die neusten Filme, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du dich freust – auf Instagram und Facebook. Sie können uns auch auf Flipboard und Google News folgen.



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button